Paul Leidinger

Meist kommentierte Beiträge

  1. Was Sektorkopplung beim Primärenergieverbrauch bewirkt — 2 Kommentare
  2. Energiewende verstehen energy-charts.de — 1 Kommentar

Beiträge des Autors

Was Sektorkopplung beim Primärenergieverbrauch bewirkt

Große Sprünge verlangen große Zahlen. Wenn Strom heute nur 20% des Primärenergiebedarfs und Erneuerbare „nur“ 50% der Stromerzeugung ausmachen, brauchen wir dann 10x soviele Windräder, PV-Anlagen, Wasserkraft und Biomasse wie bisher? Die beruhigende Antwort ist NEIN, folgende Grafik soll die Dimensionen im Prinzip erklären (mehr zu den technischen Hintergründen beispielsweise im Buch „Erneuerbare Energien ohne …

Weiterlesen

Primärenergieverbrauch sinkt immer schneller

Notorische Erneuerbare-Energien-Skeptiker führen gern ins Feld, dass vom Primärenergieverbrauch lediglich ein sehr kleiner Anteil aus erneuerbaren Quellen gedeckt wird, da der Strommarkt lediglich 20% der Primärenenergieaufwendungen verursacht. Das ist zwar generell richtig, aber mit zunehmenden EE-Anteilen und zaghaft beginnender Sektorkopplungen (neben dem elektrischen Fahren vor allem die in EFH-Neubauten inzwischen zu 40% anzutreffenden Wärmepumpen) sinkt …

Weiterlesen

Primär-Energiewende verstehen: AG-energiebilanzen.de

Im Gegensatz zum bereits vorgestellten Projekt energie-charts vom Fraunhofer ISE betrachtet die AG Energiebilanzen e.V. den gesamten Primärenergiemarkt inklusive der vor- und nachgeschalteten Bilanzierungskreise. Das hängt natürlich mit deren Mitgliedern zusammen, die sich insbesondere aus den konventionellen nicht-erneuerbaren Energieträgern rekrutieren. Da dies jedoch transparent dargestellt ist und die website sehr viele Erklärungen und Hintergründe liefert, …

Weiterlesen

Energiewende verstehen energy-charts.de

Eine der wichtigsten Informationsquellen für die Energiewende im populären Wortsinn bzw. Strommarktwende im spezifischeren Sinn hat das Fraunhofer ISE mit energy-charts.de erschaffen. Die große Stärke liegt in der sofortigen Verfügbarkeit aktueller Markt- und Erzeugungsdaten und im Netto-Ansatz. Eigenverbräuche der Kraftwerke selbst wie beispielsweise der Braunkohleabbau sind also hier bereits abgezogen. Diese betragen beispielsweise im Kraftwerk …

Weiterlesen

Motivation für große Zahlen

Big Data und Null Ahnung – in unserer schnelllebigen Zeit prasseln Fakten und Zahlen auf uns ein. Fake News sind die neue Propaganda, Verschwörungstheorien wieder en vogue und der kleine Mann wünscht sich die langsamere Vergangenheit zurück. Es gibt jedoch auch Licht am Ende des Tunnels – guten Journalismus, Erklärbären neuen Formats und bislang unvorstellbare …

Weiterlesen